Dienstag, 19. März 2013

DIY: Kette.

So heute hatte ich mal wieder die Zeit zum kreativ sein :-).

Für diese Kette benötigt ihr einfach:

- etwas Draht
- eine Kette
- Sicherheitsnadeln in unterschiedlichen Größen
- Perlen
- Zangen


Ihr nehmt nun die Sicherheitsnadeln und fädelt die Perlen, die ihr haben wollt darauf. Um auf die hintere Seite der Sicherheitsnadel auch Perlen zu bekommen, müsst ihr diese zunächst etwas verbiegen, geht mit einer Zange aber ganz einfach ;-).


Nun formt ihr aus dem Draht kleine Ringe, mit deren Hilfe ihr die Sicherheitsnadeln dann mit der Kette verbinden könnt.

Das Ergebnis könnte dann zum Beispiel so aussehen:


Dann viel Spaß beim selber machen.
Liebe Grüße
Virginia


Kommentare :

  1. So eine habe ich mir vor Jahren auch mal gemacht :)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey Virginia,
    Dein Blog ist zwar noch ganz frisch, aber schon sehr schön. Ich glaube, du hast richtiges Potential und kannst wirklich Etwas aus deinem Blog machen. Ich bin gespannt, wie er sich entwickelt.

    schau doch auch mal bei mir vorbei.
    Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,

    Ich danke dir für dein Kompliment :-).
    Was genau ist denn ggs Follow?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Virginia,
    ich folge dir schon eine Weile und bin begeistert! :) Mir gefällt wirklich sehr, was du so zauberst! :)
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung und ich suche die 3 tollsten kreativen Blogs und vielleicht hast du Lust mal vorbei zu schauen. Würde mich sehr freuen!

    http://sophieporcelain.blogspot.de/2013/03/blogvorstellung.html

    Liebste Grüße
    Sophie

    AntwortenLöschen