Dienstag, 16. April 2013

DIY: Galaxy scarf part two.

So, meine Lieben,
Hier kommt eine weitere Variante dafür, wie man sich ganz einfach einen Galaxy-Schal selber machen kann.

Man nehme:

- ein schwarzes Jersey Shirt (meins ist von C&A für 3€)
- etwas Chlorix und ein kleines Schälchen
- Pinsel
- Acrylfarbe und ein Schwämmchen
- eine Stoffschere


Zuerst nehmt ihr das Chlorix, gießt einen kleinen Schluck davon in ein Schälchen und malt mit dem Pinsel kleine Sternchen und Pünktchen auf das Shirt.


Danach nehmt ihr ein Schwämmchen und tupft Farbe auf den Stoff, sodass es wie kleine Galaxien aussieht.
Wahlweise könnt ihr auch noch mit dem Pinsel ein wenig Chlorix auf den Stoff spritzen, sodass kleine "Sternchen" entstehen.


Dann schneidet ihr den oberen Teil des Shirts ab und die untere Seite in Längstlinien ein.


An den Enden zieht ihr dann ein wenig an den Fransen, so trennen diese sich gut und verknotet jeweils zwei  miteinander.

Am Ende sieht es dann so aus:


Viel Spaß beim selber machen.
Liebe Grüße
Virginia

Kommentare :

  1. Wow tolles DIY ich würd ihn nur ohne Frantzen lassen :)

    Auf meinem Blog gibt es momentan ein tolles Gewinnspiel.

    vielleicht hast du ja Lust :)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de/2013/04/16/gewinnspiel-15760857/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Virginia,

    wir haben vor einiger Zeit das Projekt BASTELWUNDER ins Leben gerufen.
    Auf unserer Website www.bastelwunder.net wollen wir tolle und inspirierende

    Blogs rund ums Thema DIY, Basteln und Selbermachen vorstellen und mit
    dem Bastelwunder Siegel auszeichnen.

    Außerdem bekommen alle Bastelwunder einen Platz in der Bastelwunder Hall of fame (http://www.stylefruits.de/home/bastelwunder).

    Die Idee dahinter ist einfach, einen Überblick und Orientierungspunkt in der DIY-Blogszene zu schaffen.

    Deinen Blog Handgem8 haben wir bei BASTELWUNDER aufgenommen, weil er uns schlicht und einfach begeistert. Hier kannst du den Kurz-Review deines Blogs lesen:

    http://www.bastelwunder.net/2013/handgem8/

    Wenn du uns eine Mail schreibst, schicken wir dir den Badge Code zu, den du dann auf deine Seite einpflegen kannst.
    Weiterhin viel Spaß beim Bloggen und mach weiter so,

    Liebe Grüße Martina

    martina@bastelwunder.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fühle mich geehrt und danke dir :-).

      Löschen